Revival des EUROPERA-Orchesters

3. Januar 2024

Am 9.10.1992 wurde in der Musikschule „Johann Adam Hiller“ Görlitz das Europera-Jugendorchester gegründet. Neben dem Direktor der Musikschule, Matthias Kertzsch, und dem Leiter des Jugendsinfonieorchesters der Musikschule, Thomas Stapel, nahmen an der Gründungsveranstaltung vom Musiktheaters Görlitz der Intendant, Prof. Wolf-Dieter Ludwig, der Generalmusikdirektor, Reinhard Seehafer sowie Vertreter der Sing- und Musizierschule „Schlesische Lausitz“ und der tschechischen Musikschule Liberec sowie der polnischen Musikschulen Zgorzelec und Jelenia Góra teil.

In der Trägerschaft der Musikschule vereinte das trinationale Orchester über 100 Kinder und Jugendliche des Dreiländerecks. Polen: Jelenia Góra, Legnica, Turnov, Walbrzych, Boleslawiec, Tschechien: Liberec, Jablonec, Varnsdorf, Deutschland: Stadt Görlitz, Landkreis Görlitz, Zittau.

Das erste Kozert des Europera-Jugendorchesters zusammen mit dem Kinderchor „Severáček“ aus Liberec fand unter Leitung von Reinhard Seehafer am 16.04.1993 im großen Saal der Stadthalle Görlitz mit Werken des polnischen Komponisten Tadeusz Baird, des tschechischen Komponisten František Xaver Brixi und des deutschen Komponisten Ludwig van Beethoven statt.

Ab 1997 übernahm der Verein „Euroregionales Kulturzentrum St. Johannis“ Zittau die Trägerschaft des Orchesters.

Über 20 Jahre bestand das Europera-Jugendorchester und bestritt ca. 200 Konzerte in England, Frankreich, Italien, der Schweiz, Polen, Tschechien und Deutschland. Unter anderem in der Königlichen Musikakademie in Brüssel, der Kirche San Lorenzo in Florenz, bei den Schlossfestspielen „Thurn und Taxis“ Regensburg, im Gewandhaus Leipzig, im Rudolfinum und im Veitsdom in Prag.

Materialsammlung zum Europera-Orchester

Aktuelles

Junges Orchester probt in der Görlitzer Altstadt

In den Winterferien musizierten Kinder und Jugendliche aus der ganzen Oberlausitz im...

Rückblick auf ein kleines Weihnachtliches Konzert

Zu einem weihnachtlichen Konzert luden uns Ende des letzten Jahres die jüngeren Ensembles unserer...

Görlitzer Schülerin überzeugt beim „Carl Bechstein Wettbewerb“

Chika Hashimoto erspielte am 21. Oktober anlässlich des  "Carl Bechstein Wettbewerb" für...

Harfenistin nimmt erfolgreich an internationalem Wettbewerb teil

Michalina Kubrak erspielte beim Wettbewerb „International Music Competition Opus 2023“ in der...

Görlitzer Schülerin singt mit Neuer Lausitzer Philharmonie

Rebekka Noe erhielt beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ den Sonderpreis der Stadt Hoyerswerda....

Galerien

Junges Orchester probt in der Görlitzer Altstadt

In den Winterferien musizierten Kinder und Jugendliche aus der ganzen Oberlausitz im Benigna-Theater auf dem Untermarkt. Dabei trafen das in Görlitz ansässige Mixrtura-Orchester und das Dreiklang-Projekt zusammen. Geprobt wurde ein abwechslungsreiches Konzertprogramm...

mehr lesen

Rückblick auf ein kleines Weihnachtliches Konzert

Zu einem weihnachtlichen Konzert luden uns Ende des letzten Jahres die jüngeren Ensembles unserer Musikschule ein. Zu hören waren der Kinderchor der Musikschule (Leitung: Dagmar Walter), das Mixtura-Orchester (Leitung: Thomas Stapel) sowie die Fidelini (Leitung:...

mehr lesen

Rückblick Winter-Orchester-Workshop

Vom 23.-24. Februar 2023 fand der 4. Winter-Orchester-Workshop für Bläser im Werk 1 statt. Über 20 Kinder im zweiten und dritten Unterrichtsjahr hatten die Chance, zu lernen und zu testen, wie es sich anfühlt, in einem Orchester zu spielen. Motiviert und mit vollem...

mehr lesen

der neue Musikschul-Video-Trailer

Wir freuen uns, euch gleich zwei Premieren zu präsentieren. So könnt ihr nun den neuen Werbe-Trailer der Musikschule ansehen und dabei die Aufnahme des ebenfalls neuen Musikschul-Songs hören.Ein Dank gilt allen denen, die an der Produktion beteiligt waren.   Höre...

mehr lesen

Konzert des deutsch-polnischen Jugendsinfonieorchester

Seit 1974 hatten Görlitzer und Zgorzelecer Kinder gemeinsam Musik gemacht, bis dies vor einigen Jahren schwierig wurde. Nun spielte das gemeinsame Orchester in Piensk. 2019 wurde Thomas Stapel neuer Musikschulleiter in Görlitz, im gleichen Jahr übernahm Dorota...

mehr lesen

Konzert im Garten

Am Freitag, dem 10. Juni gaben einige unserer jüngsten Schülerinnen und Schüler ein sommerliches Konzert. Ort war der idyllische Garten des Art Gorelitz (ehemals Cafe Kugel) auf der Weberstraße. Zur Eröffnung und zum Abschluss spielte das Streichensemble der Jüngsten...

mehr lesen
MFE trifft Mixtura-Orchester

MFE trifft Mixtura-Orchester

Am Donnerstag, dem 2. Juni musizierte das Mixtura-Orchester unter Leitung von Thomas Stapel mit Kindern der Musikalischen Früherziehung im Saal der Brüdergemeine Niesky. Genau eine Woche später spielte das Orchester für Görlitzer MFE-Kinder im Palast-Theater (Kino)....

mehr lesen
de_DEDeutsch