Jugendsinfonieorchester wird wieder mehr deutsch-polnisch

17. Mai 2022

Seit 1974 hatten Görlitzer und Zgorzelecer Kinder gemeinsam Musik gemacht, bis dies vor einigen Jahren schwierig wurde. Jetzt ist ein neuer Anfang gemacht.

2019 wurde Thomas Stapel neuer Musikschulleiter in Görlitz, im gleichen Jahr übernahm Dorota Adaszewska die Leitung der Zgorzelecer Musikschule. Dass die Unterbrechung der deutsch-polnischen Zusammenarbeit politische Gründe haben und sich ein Regierungswechsel bis auf die Arbeit der in Polen staatlichen Musikschulen auswirken könnte, sagt sie nicht. Sondern: „Lassen Sie uns lieber in die Zukunft schauen.“ Und: Der Wunsch nach dem Miteinander deutscher und polnischer Musikschüler sei nie unterbrochen gewesen.

Schon vor zwei Jahren gab es den ersten Versuch der beiden Schulen, ein gemeinsames Projektorchester zu gründen, doch dann kam Corona, die Ensembles konnten nicht mehr proben. Jetzt also ein neuer Versuch. Dalibor Tuž sagt, die Freude der jungen Musiker sei groß, nach Aufhebung der Beschränkungen endlich wieder spielen zu können. Die Proben des Jugendsinfonieorchesters hätten vor einigen Woche sehr erfolgreich wieder begonnen. Etwa 30 junge Görlitzer Musiker werden an dem vom deutsch-polnischen Jugendwerk geförderten Probenlager im August teilnehmen.

 

Sächsische Zeitung 11.Mai2022

< alle Beiträge

Nächste Veranstaltungen

Aktuelles:

Konzert des deutsch-polnischen Jugendsinfonieorchester

Seit 1974 hatten Görlitzer und Zgorzelecer Kinder gemeinsam Musik gemacht,...

19. Landestreffen Sächsischer Kinder- und Nachwuchsorchester am 11.06.2022 – ein Rückblick

Fast 300 Kinder und Jugendliche musizierten in atemberaubender Kulisse an...

Wir gratulieren unseren Schülerinnen zur Begabtenförderung des Freistaates Sachsen

Folgende Schülerinnen der Musikschule “Johann Adam Hiller“ Görlitz sind für...

Rückblick Podium 27. Oktober

Bilder von Jeremias Bauer

Wir gratulieren unseren Wettbewerbsteilnehmerinnen

Chika Hashimoto erhielt am 8.Mai in Bautzen beim 12. WETTBEWERB...

Galerien

de_DEDeutsch